Wir bieten

Eltern, ErzieherInnen und andere Bezugspersonen können sich an uns wenden, wenn sie Schwierigkeiten haben:

  • mit den Gefühlen der Kinder
  • mit dem Verhalten der Kinder
  • mit der Entwicklung der Kinder
  • mit den Kindern in den Kindertagesstätten
  • bei Belastungen und Problemen innerhalb der Familie
  • bei Trennung und Scheidung der Eltern
  • bei überwältigenden/ traumatischen Erlebnissen der Kinder

Familien oder kooperierende Einrichtungen, die sich an die Beratungsstelle wenden, haben unterschiedliche Hilfe- oder Informationswünsche. Manchmal sind ein einzelnes Gespräch oder zwei Termine ausreichend um die anstehenden Fragen zu klären. Manchmal ist ein längerer Beratungsverlauf notwendig. Umfang und Art der Beratung werden zwischen den Ratsuchenden und der Beratungsstelle einvernehmlich vereinbart.

Übrigens: Unser Onlineberatungsangebot finden Sie unter
www.awo-onlineberatung-kleikifam.de

Für Eltern

  • Beratung und Unterstützung bei Erziehungs- und Beziehungsproblemen
  • Anamnese, Diagnostik und Verhaltensbeobachtung
  • Elternberatung und Elterntraining
  • Familienspieltherapie
  • Kindertherapie
  • Mototherapie
  • Videobegleitete Eltern-Kinder-Spielstunden (Marte Meo)
  • Begleiteter Umgang
  • Beratung/ Supervision und Fallgespräche für ErzieherInnen
  • Offene Elternsprechstunden in Kitas/ Familienzentren
  • Elternabende zu speziellen Themen in Kitas

Für Kindertagestätten

Ihnen als ErzieherInnen bieten wir folgende Zusammenarbeit an:

  • Beratung bei Fragestellungen aus dem Kita-Alltag
  • Anonymisierte Fallgespräche
  • Beobachtungen in der Gruppe und Beratung, wenn Kinder durch auffällige Verhaltensweisen auf sich aufmerksam machen. (Das Einverständnis der Eltern vorausgesetzt)
    • Anschließendes Auswertungsgespräch über erste Schlussfolgerungen und bei Bedarf weitere Unterstützungsangebote
    • Anschließendes Elterngespräch (Nach Absprache mit oder ohne ErzieherInnen)
  • Teamberatung

Für Familienzentren

  • Regelmäßig stattfindende Sprechstunden für Eltern und Familien aus dem Stadtteil des Familienzentrums
  • Teamberatung der pädagogischen Fachkräfte des Familienzentrums, z. B. anonymisierte Fallgespräche oder Fortbildungen zu speziellen Themen
  • Moderation zwischen Eltern und/ oder pädagogischen Fachkräften
  • Elterntraining

Die Familienzentren können sich - abgestimmt auf das jeweilige Stundenkontingent - aus dem Angebotskatalog das für sie passende Angebot auswählen.

Aktuell finden in folgenden Familienzentren offene Sprechstunden statt:

Familienzentrum Nordpark

Wallenbrückerstr. 29

33613 Bielefeld

Tel.: 0521-512567

Familienzentrum Am Stadion

Am Stadion 97

33689 Bielefeld

Tel.: 05205-5700

Familienzentrum

Elfriede Eilerszentrum

Detmolder Str. 280

33605 Bielefeld

Tel.: 0521-9216290

Familienzentrum Lange Wiese

Lange Wiese 6

33613 Bielefeld

Tel.: 0521-888035

Bitte erfragen Sie in den oben genannten Familienzentren die nächsten Termine.

Kontakt

Beratungsstelle für Klein- und Kindergartenkinder

Detmolder Str. 280

33605 Bielefeld

Tel. (0521) 92 16-411

Fax (0521) 92 16-429

E-Mail

Leitung:

Volker Magsamen

Ansprechpartnerin:

 

Sekretariat:

Tel. (0521) 9216-421

Anmeldung:

Eine Anmeldung ist telefonisch, per E-Mail oder auch persönlich möglich. Für Krisen oder eine erste Abklärung steht die Offene Telefonsprechstunde zur Verfügung.

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag bis Donnerstag

09.00 – 16.00 Uhr

Freitag

09.00 – 11.00 Uhr

Offene Telefonsprechstunde:

Donnerstag

12.30 – 14.00 Uhr