Die Einrichtung

Der Alltag mit Kindern und Jugendlichen bietet viel Freude und Bereicherung und natürlich auch Herausforderungen. Für die meisten Situationen finden Familien eigene Lösungen. Manchmal ist es aber hilfreich, wenn eine neutrale Person andere Perspektiven einbringt und damit weitere Möglichkeiten eröffnet.

  • Die Beratungsstelle steht allen Eltern mit Kindern ab 6 Jahren, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 27 Jahre zur Verfügung, die in Bielefeld wohnen,
  • Grundlage der Arbeit ist das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG),
  • die Anmeldung erfolgt auf freiwilliger Basis,
  • die Beratungsangebote sind für die Ratsuchenden kostenfrei,
  • die Beratungsarbeit erfolgt in einem multidisziplinären Team,
  • die Beraterinnen und Berater unterliegen der Schweigepflicht im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

 

In Krisensituationen oder für eine erste Abklärung steht die Offene Sprechstunde ohne Voranmeldung zur Verfügung (jeden Dienstag, 16:30 bis 18 Uhr).

Hier finden Sie übrigens die AWO Beratungsstelle für Familien mit Kindern von 0 bis 6 Jahren. Dort sind Sie richtig, wenn Ihr Kind im Vorschulalter ist.

 

Onlineberatung
Unsere Beratungsstelle bietet auch E-Mailberatung an. Sie finden das Onlineberatungsangebot unter www.awo-familienberatung-bielefeld.de

Kontakt

Beratungsstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Detmolder Str. 280

33605 Bielefeld

Tel. (0521) 92 16-421

Fax (0521) 92 16-429

E-Mail:

Leitung:

 

Sekretariat:

Tel. (0521) 9216-421

Anmeldung:

Eine Anmeldung ist telefonisch oder auch persönlich möglich. Ein Termin für das Erstgespräch wird direkt vergeben. Für Krisen oder eine erste Abklärung steht die Offene Sprechstunde ohne Voranmeldung zur Verfügung.

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag bis Donnerstag

09.00 – 16.00 Uhr

Freitag

09.00 – 11.00 Uhr

Offene Sprechstunde:

Dienstag

16.30 – 18.00 Uhr